UHRTURMTROPHY-NEUJAHRSTURNIER POWERED BY TENNIS-POINT

Exakt 225 TeilnehmerInnen meldeten sich von 02.01-06.01 in 7 Bewerben für das  Uhrturmtrophy-Neujahrsturnier am Racket Sport Center Graz an. Spannende Finali und ein tolles Zuschauerfeld rundeten das Turnier ab. Sebastian Sorger (UTC Wildon) gegen Peter Bogner (TC Waltendorf) lautete das hochkarätige Finale im Herren 1+ Bewerb.  Die Nachwuchshoffnung  Österreichs setzte sich nach verlorenem ersten Satz schlussendlich im Champions Tie Break 10 zu 3 durch (6/7 6/1 10/3). Nicht weniger spannend verlief das Damenfinale im 4+ Bewerb. Sabrina Moser (LUV Graz) und Angelika Fink (TC Fink) kämpften sich bis ins Finale. Nach abgewehrten Matchbällen im Champions Tie Break gewann die sympathische Spielerin Angelika Fink das spannende Spiel (6/4 4/6 11/9). Das UTT-Team bedankt sich bei allen fürs Mitspielen und den tollen Start ins Jahr 2020. Herzliche Gratulation allen SiegerInnen!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

Uhrturmtrophy

MAIL: office@uhrturmtrophy.at

TEL: +43 664 32 10 760