Uhrturmtrophy 2020 | TC LUV

Hype in Grazer Turnierszene   -          Uhrturmtrophy im 4. Jahr !

 

Das heurige Turnierjahr neigte sich schleichend dem Ende entgegen. Die letzte Station der Uhrturmtrophy fand dieses Jahr am TC Luv statt.

 

Für die Veranstalter des TC LUV GRAZ  - Stefan Schreiner, Timm Wapper, Christoph Klapsch – stellte das heurige Jahr eine besondere Herausforderung dar, und das nicht nur wegen Corona. Das Wetter war zu den angesetzten Spielterminen extrem schlecht. Eine direkte Verlegung in die Halle kam nicht in Frage, da die Hallenplätze wegen des späten Termins in der Saison bereits durch Abos besetzt waren. So riskierte man es, das Turnier bis Ende Oktober im Freien fortzusetzen. Bei 232 Nennungen kein Pappenstiel. Zeitweise 4 Grad und Spiele bis 22 Uhr (das neue Flutlicht auf unserer Anlage machte dies möglich) waren echte Challenges.

 

Ein besonderer Dank geht an den GAK, der sehr kurzfristig seine Halle zur Verfügung gestellt hat, deshalb konnte ein ganzer Tag gerettet und tolle Matches gespielt werden.

 

Unser Dank geht an alle Spieler und Spielerinnen, die diese besonderen Bedingungen  bestens gemeistert haben, sportlich fair und ohne Schiedsrichter; besonders aber auch an alle Sponsoren und Mitarbeiter sowie Vereinsmitglieder, die uns die Zuversicht geben, auch im nächsten Jahr diese erfreuliche Belebung der Tennisszene zu wiederholen.

 

 

 

 

 

 

Wir gratulieren den Siegern des Turniers am TC LUV:

 

Damen 4+

 

                Stefan Ramsauer

 

Damen 8+

 

                Cosima Schuen

 

Damen Doppel 12+

 

Silvia Brugger/ Gudrun Reiter

 

Herren 1+

 

                Roman Bohnstingl

 

Herren 4,5+

 

                Clemens Cserni

 

Herren 7+

 

                Jürgen Fortner

 

Herren Doppel 6+

 

                Christoph Kubitschke/Christoph Steinlechner

 

Herren Doppel 10+

 

                Raul Adascalului/Michael Zeman

 

Mixed Doppel

 

                Katharina Penkoff/Patrick Wretschitsch

 

Die Siegerehrung der Gesamtwertung konnte leider noch nicht durchgeführt werden, diese wird im Frühjahr bei einem gesonderten Termin nachgeholt.

 

Wir gratulieren den Gesamtsiegern:

 

Damen 4+

 

                Leonie Schmidt

 

Damen 8+

 

                Cosima Schuen

 

Damen Doppel 12+

 

Jana Kaspirek / Leonie Schmidt

 

Herren 1+

 

                Timo Kolb

 

Herren 4,5+

 

                Clemens Cserni

 

Herren 7+

 

                Jakob Kettner

 

Herren Doppel 6+

 

                Walter Hödl / Rok Plohl

 

Herren Doppel 10+

 

                Martin Rappold / Georg Questl

 

Anbei der Link wo alle Ergebnisse ersichtlich sind:

 

https://www.uhrturmtrophy.at/rangliste-2020/

 

 

 

Wir freuen uns schon auf die nächste Saison

 

Christoph, Stefan und Timm

 

Kontakt

Uhrturmtrophy

MAIL: office@uhrturmtrophy.at

TEL: +43 664 32 10 760